Sales-Marketing

Verkaufsförderung schafft gezielte Anreize zum Hinein-
und Abverkauf (Sell-in / Sell-out) Ihrer Produkte. Dieses
Mischinstrument ist immer auf vielfältige Weise mit
anderen Marketing-Instrumenten verbunden. So ist es
auch immer eng mit dem persönlichen Verkauf verknüpft.
Verkaufsförderungsmaßnahmen können sich an
verschiedene Empfänger richten – z. B. Außendienst,
Händler, Verbraucher.

Für uns immer im Fokus: der gesamte Kaufprozess.
Erster, wesentlicher Schritt: Die gezielte Qualifizierung
und Ausstattung von Vertrieb und Verkaufspersonal.
Auf Verbraucherseite unterscheidet man klassischerweise
zwischen Preis-Promotions (z. B. Sonderangebote,
Coupons) und Nicht-Preis-Promotions (z. B. Gewinn-
spiele, Gratisproben). Wir bieten beides.

Wir machen

  • Produkt- und Kundenargumentationen
  • Vertriebsschulungen, Produktschulungen
  • Verkaufspräsentationen (auch PowerPoint)
  • Fact-Sheets, Verkaufsliteratur (Prospekte)
  • Bonusprogramme, Verkaufswettbewerbe
  • Spezialverpackungen (z. B. "Familienpackung")
  • Preis- und Nicht-Preis-Promotions
  • Werbung, Außenwerbung
  • Direktmarketing
  • PoS-Marketing
  • etc.