Marketingplanung

Die Marketingplanung ist die kurz- bis mittelfristige Maßnahmenplanung zur Erreichung konkreter Unternehmens- und Marketingziele. Sie erfolgt je nach Unternehmensgröße auf Unternehmensebene, in einzelnen Geschäftseinheiten bis hin zur Marken- und Produktebene.

Vereinfacht gesagt, erarbeiten und beantworten wir neben anderen folgende Fragen:

  • Was ist unser Markt? Wo liegen Potenziale? Was sind die Trends?
  • Wo stehen wir aktuell im Markt und Mitbewerber-Umfeld?
  • Was sind ausbaubare Stärken? Gibt es zu eliminierende Schwächen?
  • Wie sieht der für uns „richtige“ Kunde wirklich im Detail aus?
  • Was ist unser Alleinstellungsmerkmal und der primäre Kundennutzen?
  • Was ist meine aktuelle und zukünftige Positionierung im Marktumfeld?
  • Wo wollen wir hin? Welche Teilziele machen Sinn? Wie müssen wir uns weiterentwickeln?
  • Welche Instrumentalstrategien des Marketings (Marketing-Mix) nutzen und kombinieren wir wie zu welchen konkreten Maßnahmen?
  • Wer macht was bis wann zu welchen Kosten? Welche Kennzahlen nutzen wir zur Kontrolle?

"Pro Zielerreichung; contra unnötige Ressourcenbindung und Budgetverpuffung! Marketingplanung ist auch für Nicht-Konzerne geeignet und wichtig: Planen lohnt sich bereits ab einem Budget von 20.000 €."